Konferenz für Studierende, 29.9.2016 Budapest

Minderheiten als Bewährungsprobe für das Europa der Gegenwart



Ort:
Andrássy Universität Budapest, Andrássy-Saal
Zeit:
Donnerstag, dem 29. September 2016, 09.30 – 19:00 Uhr
Anmeldung:
Sprache:
Deutsch

Einheit in der Vielfalt ist das Erfolgsgeheimnis des europäischen Gemeinschaftsprojektes. Die Europäische Union ist das erfolgreichste politische Projekt der Nachkriegszeit. Politisch und wirtschaftlich ist Europa immer enger zusammengewachsen. Die Flüchtlingskrise, das Votum der Briten, die Europäische Union zu verlassen und die weltpolitischen Turbulenzen der Gegenwart stellen indes den europäischen Zusammenhalt in einem bislang nicht gekannten Maße auf die Probe. Das Verhältnis zwischen Nation und Europa wird wieder diskutiert. Damit wird die Frage nach dem Schutz der nationalen Minderheiten aufgeworfen: Es geht mit neuer Intensität um ihre kulturelle Entfaltung, die Pflege ihrer Traditionen und ihre Verortung im europäischen Haus in der öffentlichen Debatte in der Gegenwart.

Vor diesem Hintergrund diskutieren Studierende aus Ungarn und seinen Nachbarländern an der Andrássy Universität am Donnerstag, dem 29. September 2016 im Rahmen einer internationalen Konferenz mit hochrangigen Vertretern und ausgewiesenen Experten aus Politik, Medien und Wissenschaft über die Fragen des europäischen Zusammenhalts und des Minderheitenschutzes in Europa.

Das detaillierte Programm finden Sie hier (Link)

Im Rahmen dieser Konferenz stehen 20 Plätze für Teilnehmer aus Ungarn, der Slowakei und Rumänien zur Verfügung. Die Einladung umfasst die Teilnahme an der Konferenz, Unterbringung und Verpflegung während der Konferenz und einen Fahrtkostenzuschuss in Höhe von max. 50 Euro.

Interessierte Teilnehmer richten bitte ihre Bewerbung mit einem Anschreiben, aus dem die Motivation hervorgeht, in deutscher Sprache bis zum 23. September 2016 an:

Ulrich Schlie
Andrássy Universität Budapest
Pollack Mihály Tér 3
1088 Budapest
ulrich.schlie@andrassyuni.hu

Film fesztivál SZEMREVALO

       












ÚJ FILMEK AUSZTRIÁBÓL, NÉMETORSZÁGBÓL ÉS SVÁJCBÓL

SZEGED // 10.03.–10.06.2016
Belvárosi Mozi 6720 Szeged, Vaszy Viktor tér 3.

hétfő,
10.03.     16:30 óra     Hivatása államügyész: Fritz Bauer     Belvárosi Mozi    
10.03.     18:30 óra     Az állam Fritz Bauer ellen     Belvárosi Mozi    
kedd,
10.04.     16:30 óra     Szállj, cserebogár!     Belvárosi Mozi    
10.04.     18:30 óra     Stefan Zweig – Búcsú Európától     Belvárosi Mozi    
szerda,
10.05.     16:30 óra     24 hét     Belvárosi Mozi    
10.05.     18:30 óra     4 királyok     Belvárosi Mozi    
csütörtök,
10.06.     16:30 óra     Mérges Buddha     Belvárosi Mozi    
10.06.     18:30 óra     Csodaország     Belvárosi Mozi


Info: http://www.goethe.de/ins/hu/prj/fil/huindex.htm

Fb: https://www.facebook.com/Szemrevalo/
 

DAAD-Stipendienprogramme

Der DAAD vergibt Stipendien an Studierende und Wissenschaftler aus dem Ausland für Studien- oder Forschungsaufenthalte in Deutschland.

Für Studierende, Graduierte und Postgraduierte sind insbesondere die folgenden Stipendienprogramme interessant:
  • Hochschulsommerkurse in Deutschland für ausländische Studierende und Graduierte (Bewerbungstermin 2017: 1. Dezember)
  • Studienstipendien für Graduierte aller wissenschaftlichen Fächer
  • Forschungsstipendien für Doktoranden und Nachwuchswissenschaftler (Bewerbungstermine: 15. November / 1. Mai)
Informationen zu diesen und weiteren Stipendienprogrammen sowie zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Internetseite des DAAD-Informationszentrums Budapest
 (auf Deutsch / Magyarul).

Informationen zum onDaF-Sprachtest in Szeged

Prüfungstermine im Herbst: werden an dieser Stelle im September noch bekanntgegeben.
Zeitraum: Mitte Oktober bis Anfang November.

Der Test findet im TIK, Ady tér 10, im Computer-Pool in der 3. Etage statt.

Der onDaF-Sprachtest ist ein Online-Einstufungstest in Deutsch als Fremdsprache. Er besteht aus Lückentexten verschiedener Schwierigkeitsstufen, die innerhalb von 40 Minuten vervollständigt werden müssen. In einem Beispieltest kann ausprobiert werden, wie der Test abläuft.

Den onDaF-Test können Bewerber um ein DAAD-Stipendium ablegen, die kein anderes in Frage kommendes Sprachzeugnis besitzen. Welche Sprachzeugnisse für Ihre DAAD-Bewerbung in Frage kommen, erfahren Sie auf den Stipendien-Informationseiten des DAAD-Informationszentrums Budapest.

Der onDaF-Test wird an Testzentren auf der ganzen Welt durchgeführt, darunter auch an der Universität Szeged, und zwar in der Regel im Herbst vor Ablauf der Bewerbungsfristen für die DAAD-Stipendien.

Die aktuellen Herbsttermine in Szeged werden hier angegeben, nachdem sie festgelegt sind.

So können Sie den onDaF-Test ablegen:
  1. Registrieren Sie sich auf der onDaF-Homepage unter „Teilnehmer-Login“. Nach erfolgter Registrierung können Sie dort die Testzentren und deren Prüfungstermine einsehen.
  2. Wenden Sie sich an ein Testzentrum Ihrer Wahl, um eine Transaktionsnummer (TAN-Nummer) anzufordern. Wenn Sie den Test an unserem Testzentrum an der Universität Szeged ablegen wollen, schreiben Sie eine E-Mail an ondaf.szeged <at> gmail.com mit den folgenden Angaben: Ihrem Studienfach, Ihrem Studienjahr, dem DAAD-Stipendienprogramm, für das Sie sich bewerben wollen, sowie dem gewünschten Prüfungstermin. Sie erhalten dann innerhalb von einer Woche Ihre TAN-Nummer per E-Mail.
  3. Buchen Sie nach dem Login auf der onDaF-Hompage mit Ihrer TAN-Nummer einen Prüfungstermin, bei dem noch Plätze frei sind.
  4. Erscheinen Sie pünktlich zum Prüfungstermin, da für den Online-Test nur ein kurzes Zeitfenster zur Verfügung steht.

Bringen Sie zum Prüfungstermin unbedingt Folgendes mit:
  • Ihren Pass oder Personalausweis sowie
  • Ihren onDaF-Benutzernamen und Ihr onDaF-Passwort.
Nähere Informationen zum onDaF-Test (sowie zu einem damit nicht zu verwechselnden Englisch-Test names „onSET”) finden Sie in der FAQ auf der onDaF-Homepage.

Hochschulsommerkursstipendien des DAAD / Nyári egyetemi ösztöndíj hallgatóknak és diplomásoknak

- Bewerbungsfrist für Ungarn für 2017/2018: 15. November 2016 -


1. Die Informationen zum Stipendium und den Bewerbungsunterlagen finden Sie hier:
- Deutsch: <www.daad.info.hu/dstipendiendaadhsk.html>,
- Ungarisch: <www.daad.info.hu/mstipendiendaadhsk.html>

2. Die Liste der Kurse steht hier:
<www.daad.de/deutschland/studienangebote/sommerkurse/de/>

3. Wenn Sie zur Bewerbung ein onDAF-Sprachtestzertifikat benötigen (s.o. unter 1.), so finden sich die Informationen für Szeged dazu hier:
<www.daad-szeged.blogspot.hu/2014/09/allgemeine-informationen-zum-ondaf-test.html>